Online-Seminar von SW Ostdeutschland: "Wie ticken Auszubildende?"

Ein Angebot des Projektes SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland:

Online Seminar am 15.07.2020 von 10-11 Uhr: „Wie ticken Auszubildende?“ (Maria Nesselrath, SINUS:akademie)

Wie ticken eigentlich die Auszubildenden von morgen? Was motiviert sie im Beruf und welche Wünsche haben sie an ihren Arbeitgeber? Wie informieren sie sich über den Arbeitsmarkt? Anhand des SINUS Milieumodells werden die Lebenswelten von jungen Menschen und ihre Erwartungen an Schule und Beruf vorgestellt. Daraus lassen sich Impulse für eine zielgruppengerechte Ansprache ableiten und ein Abgleich der Erwartungen und Wertvorstellungen der Erwachsenen.

Maria Nesselrath ist seit 2012 freie Referentin der SINUS:akademie und Lehrbeauftragte im Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule Esslingen. Sie verknüpft u. a. die Erkenntnisse der SINUS Milieuforschung mit Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit. Zu ihren Schwerpunkten gehören Themen wie Migration sowie Jugendliche in Europa und deren berufliche Orientierung und Erwartungen an Ausbildung und Beruf.

So melden Sie sich an:

Sie wollen an dem Online-Seminar teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte bis zum 13.07. bei Annika Berschel per E-Mail (berschel@iwkoeln.de) an. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben. Anmeldungen nach dem 13.07. können nicht mehr berücksichtig werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Ihr Team SW Ostdeutschland

Ort: Online, den Link erhalten Sie nach Anmeldung per Mail

Träger des Netzwerks SCHULEWIRTSCHAFT MV:
Mitglied SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
Unsere Kooperationspartner: