Willkommen beim Förderverein SCHULEWIRTSCHAFT Stralsund e. V.

» Nachwuchs- und Fachkräftemangel stellen die Wirtschaft vor Herausforderungen. Mangelnde Kenntnis über Ausbildung, Beruf und Wirtschaft im Allgemeinen verschärfen diese Situation noch. Es gilt also, junge Menschen besser darauf vorzubereiten, was sie zukünftig im Erwerbsleben erwartet. «

Volker Klatt
Vorsitzender von Wirtschaftsseite

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT wurde 1995 gründet und wird seit 2008 in der Form eines e.V. geführt. Aktuell hat der Verein über 30 Mitglieder, jedoch eine weitaus größere Zahl von "Gästen".

Der Förderverein sieht seine Aufgabe darin, vor Ort ein Netzwerk zur Berufsorientierung von Schüler/-innen zu organisieren und durch eigene Aktivitäten zu wirken. Schwerpunkte sind Projekttage, bei denen intensive Einblicke in die Berufsausbildung und Praxis der Betriebe geboten werden. Mit dem BIZ wird die Berufsinformationsbörse in Stralsund als jährliche Veranstaltung organisiert.

Für Pädagogen und Wirtschaftsvertreter/-innen werden Betriebsbesichtigungen und Vortragsveranstaltungen zu ausbildungs- und bildungspolitischen Themen angeboten.

Links